Pensionspferde

Unseren Pensionspferden stehen geräumige Boxen mit großen Paddocks zur Verfügung. Morgens und abends werden die Pferde versorgt – auch an Sonn- und Feiertagen.

Täglicher Koppelgang ist möglich. Als kostenlosen Service führe ich die Pferde morgens auf die Koppel und abends wieder zurück in den Stall.

Zum Reiten besteht die Möglichkeit, die Reithalle, sowie den großen Reitplatz zu nutzen. Da kein Schulbetrieb mehr stattfindet und wir eine kleine Stallgemeinschaft sind, haben Sie als Einsteller die Möglichkeit Ihre Stallzeiten flexibel und spontan zu gestalten. Auch in der Dämmerung kann der Reitplatz mit Flutlicht genutzt werden. Für die Bodenarbeit ist ein Round-Pen vorhanden.

An meinen Hof schließt sich ein abwechslungsreiches Ausreitgelände an. Ohne Überquerung einer Straße erreichen Sie viele Feld-, Wiesen- und Waldwege. Ritte am Main entlang und Streifzüge durch den Steigerwald bieten die Möglichkeit, das Pferd im Gelände zu bewegen und die wunderschöne unterfränkische Natur zu genießen.

Weitere Informationen zu Konditionen und Preisen erhalten Sie auf Nachfrage.